Maikranz 2021 auf dem Hüstener Markt – trotz Corona

Am Freitag den 30.04.2021 wurde am Hüstener Markt wieder der Maikranz aufgestellt. Coronakonform haben Denis Elsner und Thomas Köhler vom Heimatkreis Freiheit Hüsten e. V. mit Unterstützung der Firma Herrmann Vogt den Maikranz, der zuvor mit frischem Birkengrün geschmückt wurde, am Hüstener Markt aufgestellt.  Im vergangenen Jahr wurde wegen der… [Vollständigen Artikel anzeigen…]

„Schwarze Waage“: Der älteste Weg zwischen Hüsten und Arnsberg muss erhalten bleiben!

„Schwarze Waage“: Der älteste Weg zwischen Hüsten und Arnsberg muss erhalten bleiben!

Der älteste Weg zwischen Hüsten und Arnsberg wurde schon vor über 1000 Jahren genutzt. Die Kreuzung des Wegen mit dem Bachlauf der „Schwarze Waage“ sollte unter Denkmalschutz gestellt werden, findet Karl Rosenbaum aus Hüsten. Dazu schreibt Herr Rosenbaum: Die älteste Wege-Verbindung zwischen Hüsten und Arnsberg verläuft, von Westen aus betrachtet, von der… [Vollständigen Artikel anzeigen…]

(Vorläufiger) Hüstener Veranstaltungskalender 2021

Der Hüstener Veranstaltungskalender wird traditionell herausgegeben vom Heimatkreis „Freiheit Hüsten“ e. V. Darin finden Sie quasi alle Termine von Festlichkeiten und Veranstaltungen des kommenden Jahres sowie die Adressen und Kontakte zu Vereinen und öffentlichen Einrichtungen.  Und vieles, was sonst noch so bei uns in Hüsten los ist. Corona-Einschränkungen 2021 Dieses… [Vollständigen Artikel anzeigen…]

Schock für das Baumteam: Aufstellen des Hüstener Weihnachtsbaums 2020

Schock für das Baumteam: Aufstellen des Hüstener Weihnachtsbaums 2020

Schock für das „Baumteam“ am Samstagmorgen in Hüsten Alles hatte sehr gut funktioniert: Die 10m hohe Fichte wurde auf Bergheim problemlos gefällt und zum Hüstener Markt transportiert. Wie schon viele Jahre vorher sollte der Weihnachtsbaum vor der St. Petri-Kirche in der dafür vorgesehene Bodenhülse befestigt werden. Der Baum hing am… [Vollständigen Artikel anzeigen…]

Fleischerei Geue besteht 125 Jahre

Fleischerei Geue besteht 125 Jahre

Überlieferte Rezepte mit eigener Gewürzmischung sorgen für besonderen Geschmack der Wurstwaren. Familienbetrieb gewährleistet Transparenz bei Herkunft des Fleisches. Von Martin Schwarz, Westfalenpost, www.wp.de Hüsten. Auf eine 125-jährige Firmengeschichte blickt in diesen Tagen die Fleischerei Geue zurück. Für Angelika und Günter Geue, die heute die Fleischerei an der Marktstraße 16 in… [Vollständigen Artikel anzeigen…]