Käsemarkt 2013: Ein voller Erfolg (mit Foto-Galerie)

Dirk Glaser, Geschäftsführer der „Regionale Südwestfalen“, begrüßte die  Aussteller und viele Besucher am 16. März 2013 um 11:00 Uhr zur Eröffnung des 13. Internationalen Sauerlander Käsemarktes auf dem Kirchplatz in Hüsten, mitten in Arnsberg.

Ingo Beckschäfer und Dirk Glaser begrüßen die Besucher des 13. Int. Käsemarktes in Hüsten, mitten in Arnsberg

Hochwertige Käsespezialitäten konnten von den Besuchern probiert und natürlich auch gekauft werden. Dirk Glaser, der lange Jahre in der Schweiz lebte, war von der Vielfalt  und Qualität der Angebote voll überzeugt. Die Austeller aus der Schweiz schauten erstaunt, als Dirk Glaser sie auf Schwitzerdütsch begrüßte. Zusammen mit dem stellvertretendem Landrat Dr. Schult, der stellvertretenden Landrätin Ursula Beckmann und Bürgermeister Hans Jochen Vogel wurde dann der 13. Käsemarkt eröffnet.

In diesem Jahr wurde das vielfältige Angebot durch schmackhafte Konfitüren ergänzt. Käse und Konfitüre ist ein einzigartiges Geschmackserlebnis. Ebenso war der Feigensenf in diesem Jahr ein Publikumsliebling. Auch die Winzer von der Nahe und der Pfalz mit konnten mit ihrem Angebot überzeugen.

Während des Käsemarktes wurden außerdem bereits zum 6. Mal der „Hüstener Käsepreis“ verliehen. Eine erlese Jury bewertete viele Käsesorten und kürte die besondere Käse-Leckerbissen mit Gold-, Silber und Bronzemedaillien. Die Jury wurde in diesem Jahr gebildet von Frau Anja Bellmann (Volksbank Sauerland), Tiny Brouwers (Molkerei Magazin „ZuivelZicht“ & SlowFood-Mitglied) und Dipl. Oek. Georg Lembeck (Journalist und Experte bei Kochsendungen des WDR).

Wer den Käsemarkt 2013 verpasst hat, kann sich aber auf das kommende Jahr freuen, denn auch am 5./6. April 2014 wird es wieder kulinarische Gaumenfreuden rund ums Thema Käse in Hüsten, mitten in Arnsberg, geben.

Tagged , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.