Nordmanntanne auf dem Marktplatz aufgestellt

Pünktlich zum 1. Advent wurde am Samstag, dem 02. Dezember, eine riesige Nordmanntanne auf den Hüstener Markt aufgestellt. Bis heute morgen schmückte diese prachtvolle Tanne, welche ein Gewicht von einer Tonne auf die Waage bringt, noch ein Grundstück auf dem Flammberg – jetzt hat sie einen würdigen Platz auf dem Hüstener Markt gefunden.

Unter der Leitung von Thomas Köhler, Carsten Fuchs und Dirk Mikolajczak wurde die Nordmanntanne gefällt und zum Hüstener Markt transportiert.

Denis Elsner und sein Team haben dann auch die Beleuchtung installiert. Für die technische Unterstützung bedanken wir uns auch bei der Firma Herrmann Vogt.

Tagged , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.