Saft aus eigenen Äpfeln beim Hüstener Herbst!

Ihre Äpfel – Ihr eigener Saft!

Wir pressen aus ihren Äpfeln ihren eigenen Apfelsaft. 100% frisch, 100% natürlich, 100% frei von Zusatzstoffen.

Der Apfelsaft wird gefiltert, pasteurisiert, und in 5-L- oder 10-L-Kartons abgefüllt. Anschließend ist der verschlossene Saft mindestens 1 Jahr haltbar, und auch nach Anbruch binnen 6 Wochen zu verbrauchen.

Es können auch Quitten oder Birnen können anteilig beigemischt werden!

Wann und wo?

Bringen Sie ihre Äpfel während des Hüstener Herbstes zum Marktplatz vor der St. Petri-Kirche.  Um Wartezeiten zu vermeiden, reservieren Sie einfach ihren Termin für die mobile Mosterei (Saftmobil) zum Pressen ihres Obstes; Termine können zwischen 9:30 Uhr bis 16:45 Uhr vergeben werden.

Termine können Sie entweder telefonisch reservieren, oder auf der Website des Saftmobil Schulte:

Und so funktionierts!

Sie möchten mindestens 50 kg Äpfel zu eigenem Saft machen?

  • Wunschtermin online oder telefonisch reservieren
  • Äpfel zur Verarbeitung bringen
  • Apfelsaft mitnehmen

Für 5 L  Apfelsaft brauchen Sie, je nach Sorte, ca. 10 kg Äpfel. Das Verarbeiten dauert ca. 15-20 Minuten, bei größeren Mengen etwas länger.

Keine eigenen Äpfel?

Dann können Sie auf dem Hüstener Herbst auch frisch gepressten, naturtrüben Apfelsaft kaufen, ohne eigene Äpfel mitzubringen.

Tagged , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.