361. Schnadegang  am 15. Sept. ab 13.00 Uhr –HÜSTENER MARKT –

Übergabe des Schnadegang – Wimpels an den T U S – Hüsten

am 23.08.2018 um 18.30 am Marktbrunnen in Hüsten

 Der Heimatkreis Freiheit Hüsten e. V. lädt auch im diesem Jahr wieder alle Bürgerinnen und Bürger zum traditionellen Schnadegang ein. Die Tradition Schnadegang findet in diesem Jahr in Hüsten  zum 361. mal statt

Es ist gute Tradition in Hüsten, dass der Wimpel, Wahrzeichen des Schnageganges immer 3- 4 Wochen vor dem Schnadegang an den im                                                                                       Jahr ausrichtenden Hüstener Verein überreicht wird.

Am  Donnerstag den 23.08. um 18.30 Uhr wird somit in diesem Jahr 2018 der Schnadegang – Wimpel an den   TUS – Hüsten  überreicht. Der T U S Hüsten   ist in diesem Jahr der Ausrichter des 361. Schnadeganges in Hüsten.

Der Wimpel des Schnadeganges bleibt  das gesamte Jahr in der Obhut des Ausrichters.

 

Jahreshauptversammlung Heimatkreis Freiheit Hüsten e.V.

Jahreshauptversammlung Heimatkreis Freiheit Hüsten e.V.

Helmut Melchert konnte am Freitag, dem 23. März, insgesamt 36 Vertreter der Hüstener Vereine zur Jahreshauptversammlung des Heimatkreises Freiheit Hüsten begrüßen. Nach einem positiven Rückblick auf die Veranstaltungen des vergangenen Jahres und der Vorstellung des ausgeglichen Geschäftsberichtes durch den Geschäftsführer Wolfgang Klinkemeier, standen Wahlen auf der Tagesordnung. Helmut Melchert wurde als… [Vollständigen Artikel anzeigen…]

Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag am 19.11.2017

Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag am 19.11.2017

Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag am 19. November 2017 um 10.00 Uhr auf dem Friedhof St. Petri in Hüsten   Zur Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag läd der Heimatkreis Freiheit Hüsten e. V. alle Bürgerinnen und Bürger, sowie alle Vereine der Freiheit ein. Ablauf und Details zur Veranstaltung: 10.00 Uhr Schweigemarsch vom Hüstener Markt  zum Friedhof… [Vollständigen Artikel anzeigen…]

Neues Schild begrüßt die Besucher in Hüsten

Der Hüstener Künstler Ulrich Steinwender hat diese Idee mit den Necknamen aufgegriffen und eine interessante und sehenswerte Bilderserie geschaffen. Mit knalligen Farben hat er die Tiermotive der einzelnen Ortsteile modern und ansprechend in Szene gesetzt. Insgesamt gibt es bereits 17 Motive. „Der Heimatkreis Freiheit Hüsten fand diese Idee originell und war… [Vollständigen Artikel anzeigen…]

Pünktlich zum 1. Advent erstrahlt Hüsten

Pünktlich zum 1. Advent erstrahlt Hüsten

Zum 1. Advent wurde in Hüsten die Weihnachtliche Beleuchtung eingeschaltet. Unter der Federführung von Ingo Beckschäfer, installierten die Mirtglieder des Verkehrs und Gewerbevereins Hüsten, ( VGH e. V.) auf der Marktstr. und der Heinrüch Lübke Str. die Weihnachtssterne. Der Maibaum mit den Wappen der Hüstener Vereine erstrahlt mit einer großen… [Vollständigen Artikel anzeigen…]