Jahresempfang Stadt Arnsberg: Medaillen-Verleihung 2024

Ehrungen und Anerkennung für herausragendes bürgerschaftliches Engagement in Arnsberg

Am vergangenen Jahresempfang 2024 der Stadt Arnsberg standen die verdienten Bürgerinnen und Bürger im Mittelpunkt, die sich durch ihr herausragendes Engagement in der Gemeinschaft hervorgetan haben. Ein besonderes Augenmerk wurde dabei auf die Vergabe der Bürger- und Bürgerinnenmedaillen gelegt, die jene würdigen, die sich in besonderer Weise für das Gemeinwohl einsetzen.

Bürgermeister Ralf Bittner betonte während des festlichen Abends die Wichtigkeit einer aktiven Bürgerschaft und die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements: „Uns als Verwaltung und auch mir als Bürgermeister ist es ein großes Anliegen, eine aktive Bürgerschaft zu fördern und bürgerschaftliches Engagement zu stärken.“

Ein herausragendes Beispiel für dieses Engagement wurde im Stadtteil Hüsten das Weihnachtsbaum-Team mit der Bürgermedaille gewürdigt, das seit 2011 eine besondere Tradition pflegt. Seit Jahren kümmert sich dieses engagierte Team, bestehend aus Dennis Elsner, Carsten Fuchs, Thomas Köhler, Dirk Mikolajczak, Martin Schwingenheuer, Felix Willmes und Christian Völker, um ein ganz besonderes Highlight in der Adventszeit – den Weihnachtsbaum am Hüstener Markt. Mit großem Einsatz sorgen sie dafür, dass eine große Tanne hell leuchtet und für eine festliche Atmosphäre auf dem Hüstener Marktplatz sorgt.

Bürgermedaille Hüsten 2024 für Weihnachtsbaumtrupp: Dennis Elsner, Carsten Fuchs, Thomas Köhler, Dirk Mikolajczak, Martin Schwingenheuer, Felix Willmes und Christian Völker.

Hüstener Veranstaltungskalender 2024

Veranstaltungen in Hüsten, mitten in Arnsberg.

Der Hüstener Veranstaltungskalender wird herausgegeben vom Heimatkreis „Freiheit Hüsten“ e. V.

Darin finden Sie fast alle Termine von Festlichkeiten und Veranstaltungen des kommenden Jahres sowie die Adressen und Kontakte zu Vereinen und öffentlichen Einrichtungen.  Und vieles, was sonst noch so bei uns in Hüsten los ist.

[Vollständigen Artikel anzeigen…]

Lichtweg 2023 in Hüsten erstrahlt ab 2. Dezember 2023

Der Verkehrs und Gewerbeverein Hüsten e.V. präsentiert stolz den „Lichtweg 2023“, eine zauberhafte Illumination, die Hüsten in ein magisches Lichtermeer verwandeln wird. Auf der kürzlich abgehaltenen Pressekonferenz des Gewerbevereins wurden die Details des Events vorgestellt.

Auf der Veranstaltung des Verkehrs und Gewerbeverein Hüsten e.V. stellte der Vorstand (Angelika Geue – Vorsitzende, Ingo Beckschäfer – stellv. Vorsitzender, Rupert Schulte – Geschäftsführer) die spannenden Details des „Lichtwegs 2023“ vor. Ebenfalls anwesend waren Vertreter der Pfarrgemeinde St. Petri Hüsten, darunter Christiane Kosik, Vikar Stephan Kersting, Tristan Schulte vom Stream Team, Heike Busch vom Pastoral Team, sowie Eva Tanklage als Leiterin der Röhrschule und einige Kinder von der Röhrschule.

Eröffnung am 2. Dezember

Die Lichtkunst, eine beeindruckende Idee von Rene Britten aus Dortmund, wird durch die Veranstaltungstechnik NRW unter der Leitung von David Niemand aus Arnsberg zum Leben erweckt. Die offizielle Eröffnung findet am 2. Dezember 2023 um 16:00 Uhr statt, und die faszinierende Illumination wird bis zum 7. Januar 2024 jeden Freitag, Samstag und Sonntag von 16:00 bis 22:00 Uhr zu bewundern sein. Der Eintritt ist dank großzügiger Sponsoren frei.

Besonderes Highlight ist der Adventsmarkt und Verkaufsoffene Sonntag am 10. Dezember 2023, von 13:00 bis 18:00 Uhr, der die festliche Atmosphäre in Hüsten abrunden wird.

Gestaltung und Programm

Die Röhrschule trägt zur inhaltlichen Gestaltung bei, indem sie die Geschichte „Die vier Lichter des Hirten Simon“ als Stop-Motion Video präsentiert, das über den YouTube Channel der Pfarrei St. Petri abrufbar sein wird. Die Kapelle wird an jedem Advent-Wochenende von verschiedenen Einrichtungen, darunter Kindertagesstätten und Schulen, themenbezogen gestaltet.

Zahlreiche Organisationen beteiligen sich an den Festlichkeiten, darunter die Pfadfinder St. Ludgerus Hüsten, das Gemeindezentrum Hl. Geist, der Evangelische Posaunenchor, der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Hochsauerland, die Schützenbruderschaft Hüsten, Bibelerzähler, Messdiener, die Initiative „Stadtgebet Arnsberg“ und viele mehr.

Für detaillierte Informationen zu Veranstaltungen und Terminen wird auf den aktuellen Flyer verwiesen. Digitale Angebote wie Stop-Motion Videos, Live-Streams und Diashows zum Lichtweg werden über den YouTube Channel der Pfarrei St. Petri Hüsten präsentiert, dank der großzügigen Unterstützung des Erzbistums Paderborn.

Der Verkehrs und Gewerbeverein Hüsten e.V. steht für weitere Informationen und Rückfragen gerne zur Verfügung:

  • Angelika Geue (Vorsitzende): 0177 4666 438
  • Ingo Beckschäfer (Stellv. Vorsitzender): 02932 31273
  • Rupert Schulte (GF – Vorstand): 0171 74 74 54 3

Hüstener Herbst 2023: Landmarkt & Programm für die ganze Familie

Hüstener Herbst am Sonntag, dem 15.10.2023, rund um die St. Petri-Kirche!

Die Vorfreude steigt, denn der Hüstener Herbst 2023 steht vor der Tür und verspricht wieder ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie zu werden. Dieses allseits beliebte Herbstfest findet am 15. Oktober 2023 von 10 bis 18 Uhr rund um die St. Petri-Kirche in Hüsten statt und verspricht eine Fülle an Unterhaltung, kulinarischen Köstlichkeiten und Gelegenheiten zum Einkaufen.

Die St. Petri-Kirche, ein historisches Wahrzeichen der Stadt, wird erneut zum Mittelpunkt dieses festlichen Tages. Die Besucher erwartet eine vielfältige Auswahl an Aktivitäten und Attraktionen.

Für diejenigen, die sich gerne kulinarisch verwöhnen lassen, ist der Hüstener Landmarkt ein absolutes Muss. Hier finden sich Stände mit frischen Erzeugnissen aus der Region. Ob knackiges Obst und Gemüse, duftende Backwaren oder herzhafte Käsespezialitäten – der Hüstener Landmarkt bietet eine breite Palette an Leckereien, die die Sinne verführen. Die Besucher haben die Gelegenheit, die Vielfalt und Qualität der regionalen Produkte zu schätzen und sich von den Köstlichkeiten aus Hüsten und Umgebung verwöhnen zu lassen.

Die kleinen Besucher können sich auf eine Vielzahl spannender Aktivitäten freuen. Ein Karussell und verschiedene Spiele sorgen für Spaß und gute Laune bei den Kindern. Zudem können sie sich auf ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm freuen, das Kinderaugen zum Strahlen bringen wird.

Die Musikliebhaber unter den Gästen werden ebenfalls nicht enttäuscht sein. Die St. Petri-Kirche wird Schauplatz für Live-Musik sein, die die Besucher in eine festliche Stimmung versetzt. Stimmungsvolle Jazz-Musik versetzt die Gäste bestimmt wieder in Stimmung!

Ein weiteres Highlight des Hüstener Herbstes ist der verkaufsoffene Sonntag. Viele Geschäfte in Hüsten öffnen am 15. Oktober von 13 bis 18 Uhr ihre Türen und laden zum ausgiebigen Einkaufsvergnügen ein. Die örtlichen Einzelhändler haben sicherlich einige besondere Angebote parat.

Die Veranstalter des Hüstener Herbstes 2023 (der Verkehrs- und Gewerbeverein Hüsten, freuen sich darauf, Besucher aus der ganzen Region begrüßen zu dürfen. Markieren Sie sich den 15. Oktober 2023 in Ihrem Kalender und seien Sie dabei!